weitere Infos / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Vertragsbedingungen

Online Shop Muota Design

 

1.  Allgemein
Die folgenden Regelungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Muota Design, Angela Zimmermann, 6436 Muotathal, für die Webseite www.muotadesign.ch, im folgenden «Verkäuferin» und dem jeweiligen Käufer, im folgenden «Kunde» genannt.

Für alle Lieferungen und Leistungen gelten die AGB von Muota Design. Diese gelten auch für zukünftige Aufträge, ohne dass gesondert auf die AGB hingewiesen werden muss. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB des Kunden werden von Muota Design nicht anerkannt.

Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung.

2.  Vertragsabschluss
Sobald die Verkäuferin den Auftrag des Kunden schriftlich oder mündlich erhalten hat, gilt dies als rechtsverbindliche Auftragserteilung. Der Auftrag wird per E-Mail von der Verkäuferin bestätigt und kann nur noch im gegenseitigen Einverständnis gegen entsprechende Vergütung der bereits erbrachten Leistungen storniert oder verändert werden.

3.  Verantwortlichkeit für Inhalte
Der Kunde versichert, dass er die Rechte zur Nutzung, Weitergabe und Veröffentlichung der von ihm übertragenen Daten  (Texte, Grafiken und Bilder) besitzt. Der Kunde ist verpflichtet, ausschließlich solche Inhalte bereit zu stellen, die keine Rechte Dritter, insbesondere fremde Persönlichkeits-, Urheber- und Markenrechte verletzen.

Für die Richtigkeit der Kontakt-, Rechnungsstellungs- bzw. Lieferdaten haftet der Kunde. Bei ungenauen Angaben oder nicht Ausfüllen von Feldern kann es zu Fehlermeldungen oder zum Verzug beim Bestell-/Liefervorgang kommen, für welche die  Verkäuferin nicht haftet.

4.  Urheberrecht/Nutzungsrecht
Alle Karten, Abbildungen, Fotografien, Grafiken und Texte auf der Webseite der Verkäuferin unterliegen der Urheberrechte und sind geistiges Eigentum der Verkäuferin. Jegliche Vervielfältigung, gänzlich oder teilweise der auf der Webseite  www.muotadesign.ch vorliegenden Inhalte sind strengstens verboten. Jede Verwendung wird strafrechtlich verfolgt.

Alle Produktionsrelevanten Daten werden intern bei der Verkäuferin für ca. 6 Monate gespeichert, um eine allfällige  Nachproduktion zu erleichtern. Danach können diese von der Verkäuferin gelöscht werden. Der Kunde erwirbt mit dem Kauf einer  Karte kein exklusives Nutzungsrecht. Das Nutzungsrecht der Karten ist und bleibt bei der Verkäuferin. Der Kunde hat keinen Anspruch auf das Layout der Karte und das Layout wird von der Verkäuferin nicht elektronisch zur Verfügung gestellt. Die Karten können mehrfach verkauft und angeboten werden.

5.  Ablauf der Bestellung
Nach Abschicken der Bestellung auf der Website wird die Verkäuferin dem Kunden innerhalb von 2 Arbeitstagen einen Korrekturabzug (Druckvorschau) als PDF zur Druckfreigabe per E-Mail senden. Vorausgesetzt, dass der Kunde alle Angaben/Felder inkl. Texte und Bilder vollständig ausgefüllt und hochgeladen hat.

Der Kunde muss nach Erhalt das PDF Gut zum Druck genau prüfen/lesen und dann die Druckfreigabe oder die Korrekturen  an die Verkäuferin mitteilen. Die Verkäuferin übernimmt keine Verantwortung für Inhalts-/Rechtschreibfehler. Der Kunde haftet in vollem Umfang für die Richtigkeit der Daten (Texte, Bilder, Grafiken). Nach Druckfreigabe können keine Korrekturen mehr vorgenommen werden.

Ab Druckfreigabe erhält der Kunde die Lieferung innert 2 Arbeitstagen.
Geburtskarten sollten mindestens 4 Wochen vor Geburtstermin reserviert werden, damit die Lieferung/Lieferfrist eingehalten werden kann.

Die Angaben der Lieferfristen gelten nicht bei Ferienabwesenheit der Verkäuferin. Die Verkäuferin kommuniziert ihre Ferienabwesenheiten offen gegenüber dem Kunden.

6.  Druckdaten/Produktion
Bilder oder gewünschte Grafiken etc. müssen mindestens mit einer Auflösung von 300 dpi bei Druckgröße übermittelt werden.  Im Druck werden alle RGB-Daten in die Druckfarben CMYK umgewandelt. Der RGB-Farbraum umfasst eine höhere Zahl an  darstellbaren Farben als CMYK und ist deshalb oft leuchtender und kräftiger als in CMYK. Bei der Umwandlung kann es deshalb zu Farbverschiebungen und Farbverfälschungen kommen.

Farbabweichungen von Online Shop Produkten, von Bildschirmen, Smartphones etc. und selbstgemachten Ausdrucken (Druckern) gegenüber dem Druckergebnis sind unvermeidlich. Die Verkäuferin übernimmt keine Haftung auf sämtliche Farbabweichungen sowie bei ungenügender Qualität bei Bildern mit zu geringer Auflösung.

Die Verkäuferin druckt in der Schweiz.

7.  Versand
Sämtliche Angaben von Produktions- und Versandzeiten sind unverbindlich und abhängig von Auslastung und äusseren Einflüssen (Haupt-/Nebensaison/Ferienabwesenheit der Verkäuferin), Aufwand für die Bearbeitung der Kundendaten oder der Verfügbarkeit der Rohstoffe.

Die Verkäuferin leistet keinen Schadensersatz bei nicht Einhaltung von Produktions- und Versandzeiten.
Der Versand erfolgt nur innerhalb der Schweiz über die Schweizerische Post oder durch Abholung bei der Verkäuferin.
Der Kunde trägt die Versandkosten. Diese sind im Preis inbegriffen.

Der Kunde soll die Ware sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden überprüfen.
Schäden, die offensichtlich durch den Versand verursacht wurden, sind direkt bei der Warenannahme (Post) zu bemängeln,  denn die Haftung für den Transport der Karten liegt nicht bei der Verkäuferin, sondern beim  Transportunternehmen. Als Beweismaterial sind Originalverpackung, komplette Lieferung sowie Fotos, die den Schaden dokumentieren, aufzubewahren.

8.  Reklamation/Mangelrügen
Reklamationen sind sofort nach Warenerhalt (innerhalb 4 Arbeitstagen) schriftlich der Verkäuferin mitzuteilen. Als Beweismaterial sind Originalverpackung, komplette Lieferung sowie Fotos, die den Schaden dokumentieren, aufzubewahren. Allenfalls muss der Kunde auf Verlangen der Verkäuferin die Ware zurückschicken, um die Sachlage genau überprüfen zu können. Hat die gelieferte Ware/Dienstleistung der Verkäuferin nicht die vereinbarte Beschaffenheit, die der Kunde nach den öffentlichen Äußerungen der Verkäuferin erwarten kann, leistet die Verkäuferin grundsätzlich Nacherfüllung durch Nachlieferung einer mangelfreien Sache oder der Preis wird individuell zwischen Verkäuferin und Käufer neu verhandelt. Dies muss im gegenseitigen Einverständnis geschehen und schriftlich bestätigt werden.

Es erfolgt keine Ersatzlieferung und/oder Gutschrift von Druckerzeugnissen und Dienstleistungen, die auf Grund von Eigenverschuldung des Kunden (z.B. schlechte Bildqualität, enthaltende Rechtschreib- und/oder Inhaltsfehler, ungenaue Prüfung des PDF Gut zum Druck) erfolgt sind.

Es erfolgt keine Ersatzlieferung und/oder Gutschrift von Druckerzeugnissen und Dienstleistungen, die auf Grund der Erteilung der Druckfreigabe des Kunden nach Erhalt des Korrekturabzuges/Druckvorschau der Verkäuferin erteilt wurde.

Es erfolgt keine Ersatzlieferung und/oder Gutschrift von Druckerzeugnissen und Dienstleistungen, die geringfügige Farb-/oder Papierqualitätsabweichungen gegenüber einer früheren Bestellung aufweisen.

9.  Preis
Die Preise der Produkte und Dienstleistungen sind in CHF und inkl. MwSt. und Versand aufgeführt.
Die Verkäuferin behält sich das Recht vor, Preise jederzeit zu ändern, aber die Produkte werden jeweils auf Grund der bei der Abgabe der Bestellung gültigen Preise abgerechnet.

10. Zahlung
Sobald der Kunde die bestellten Karten und Couverts erhalten hat, erhält dieser per E-Mail als PDF die Rechnung, welche innert 10 Tagen zu begleichen ist. Skontoabzug ist nicht zulässig.

Muota Design
Angela Zimmermann
Goldplanggstrasse 2a
6436 Muotathal

IBAN CH55 8136 0000 0099 3040 7
Raiffeisenbank Muotathal
Hauptstrasse 48
6436 Muotathal

11. Datenschutz, Datensicherung
Dem Kunden ist bekannt und er willigt mit einer Bestellung ein, dass seine für die Auftragsabwicklung sowie Archivierung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und  Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu.

Die Verkäuferin gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind die Dienstleistungspartner, wie z.B. die Druckerei, die zur Bestellabwicklung die Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Dem Kunden steht das Recht zu, seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Verkäuferin verpflichtet sich für den Fall des Widerrufes zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten.

12. Gerichtsstand
Es gilt das Schweizer Recht. Gerichtsstand ist das am Geschäftssitz von Muota Design zuständige Gericht.
Hast du noch Fragen oder möchtest du weitere Informationen?
Kontaktiere mich info@muotadesign.ch oder 041 599 02 00

Muota Design
Angela Zimmermann
Goldplanggstrasse 2a
6436 Muotathal

Telefon 041 599 02 00
info@muotadesign.ch
www.muotadesign.ch
PDF öffnen »AGB Muota Design